Amnesty International Gruppe Albtal (Ettlingen/Karlsbad/Waldbronn)

Impressum | Login

Gruppe Albtal (Ettlingen/Karlsbad/Waldbronn)

StartseiteBenefizkonzert2017

Sonntag, 17. Dezember 2017, 17.00 Uhr

Schloss Ettlingen - Asamsaal

Benefizkonzert zugunsten Amnesty International


Lieben Sie Brahms?

Lehrkräfte der Musikschule spielen Kammermusik von Johannes Brahms

Der Titel eines französisch/amerikanischen Filmklassikers aus dem Jahr 1961 ist Titel und zugleich Programm für das diesjährige Benefizkonzert der Musikschule Ettlingen für Amnesty International am Sonntag, 17. Dezember um 17 Uhr im Asamsaal des Ettlinger Schlosses.
Zu Beginn erklingen von Johannes Brahms die Liebeslieder-Walzer op.52a für Klavier zu vier Händen, dargeboten von Daniel Winkler und Markus Bertsch.
Das Ettlinger Syringa Quartett mit Hyuna Min und Maria Heck, Violine, Franziska Dürr, Viola und Nikolaus Indlekofer, Violoncello spielt das Quartett a-Moll op.51 Nr.2.
Nach der Pause interpretieren Stefan Moehrke, Klarinette, Nikolaus Indlekofer, Violoncello und Daniel Winkler, Klavier das berühmte Trio a-Moll op.114 aus der späten Schaffensphase des Komponisten.

Es spielen:
Hyuna Min und Maria Heck, Violine
Friedemann Winter, Viola
Nikolaus Indlekofer, Violoncello
Stefan Moehrke, Klarinette
Daniel Winkler und Markus Bertsch, Klavier

Karten für 7,- € (erm. 3,50 €) erhalten Sie bei der Stadt Ettlingen in der Stadtinformation (Schlossplatz 3), der Musikschule (Pforzheimer Str. 25) und an der Abendkasse.
Gerne steht Ihnen die Verwaltung der Musikschule auch telefonisch (07243/101-312) und per Mail (musikschule@ettlingen.de) zur Verfügung.